Beim Friseur

In regelmäßig in Etappen
sollte man die Haare kappen.

Selber Schnippeln endet meist als Malheur,
daher geht man zum Friseur.

Manch einen schreckt das ungeheuer,
denn es ist meist ganz schön teuer.

Auf dem Stuhle unverwandt,
Aug‘ in Auge mit dem Spiegel

sitzt man starrend festgebannt,
oben sperrt ein Wachstuchriegel
jeden Zugang mit der Hand.

Und der Meister schneidet achtlos
an des Kopfes Rundung hin,

und man fühlt sich völlig machtlos;
jetzt ergreift er unser Kinn,

dreht es ganz nach dem Belieben
einmal her und einmal hin.

Oh Gott, jetzt kneift er gar am Ohre,
was nicht grade nötig war,

und man schwitzt aus jeder Pore
um das Hörgerätepaar!

Doch er nimmt sich nun in Acht,
weil er sonst sich strafbar macht.

Munter fließt sein Redefluss
zum zweifelhaften Hochgenuss.

Nun kann dort, wie oft im Leben,
es auch kleine Pannen geben:

Wie die Dame, die gesessen, viel zu lange,
wie ich glaube,
unter ihrer Trockenhaube,

und es knistern ihre Locken,
denn sie sind schon lange trocken.

Als dann auch noch Rauch aufsteigt,
scheint die Sache angezeigt,

dass man schnellstens Hilfe holt
bevor die Dame ganz verkohlt!

Feuerwehr kann man vermeiden,
der Friseur kann ihre Leiden

noch mal grade selber lindern
und das Schlimmste so verhindern.

Mit einem kleinen Schmerzensgeld
ist das später aus der Welt.

Manchmal auch, sich zu verschönen,
will man seine Haare tönen.

ext. Bild

Das Ergebnis aber dann
sieht sich völlig anders an

als erwartet, nämlich bläulich,
und das ist natürlich gräulich!

Dabei wollte man brünett
und nicht bläulich – violett!

Der Stylist ist selbst erstaunt
und nicht mehr so gut gelaunt.

Nun, der Meister, sehr behände,
führt’s dann doch zum guten Ende,

schließlich geht man dann nach Haus
und sieht so wie vorher aus.

Zahlen muss man für den Quark
dann ganze 84 Mark!

0-Trenner-grün-300x32

Liest er dies hier, dann ohne Frage,
krieg von ihm ich eine Klage,

und die Innung ebenfalls
hab ich wohl dann auf dem Hals!

ext. Bild

Liebe Leser
macht mir bitte keinen Terz,
alles dieses ist doch nur …
ein Scherz!

0-Trenner-grün-300x32

Verfasser ist mir leider unbekannt!

Ich habe lediglich überarbeitet und Bilder eingefügt.