Liebe Leser,

Kaffee ist ein schwarzes, coffeinhaltiges Heißgetränk, welches aus gerösteten und gemahlenen Kaffeebohnen hergestellt wird.

Der Röst- und Mahlgrad variieren je nach Zubereitungsart und neben all seinen belebenden Eigenschaften, enthält Kaffee das Vitamin Niacin.

Die Bezeichnung Bohnenkaffee bedeutet nicht, dass der Kaffee noch ungemahlen ist, sondern bezieht sich auf den Ursprungszustand und dient so der Unterscheidung von sogenanntem Ersatzkaffee Sorten. welche aus Zichorien, Gerstenmalz und anderen Zutaten hergestellt werden, wie etwa der altbekannte Caro-Kaffee.

0

An jedem einzelnen Tag sind überall in unserem Land durch zahlreiche Aktionen und Events in Cafes, Kaffeebars, Hotels oder Gaststätten verschiedenste Facetten des Kaffees: von Lifestyle bis Tradition und von Genuss bis Geselligkeit
erlebbar. Kaffeeliebhaber und -interessierte zelebrieren Kaffee auf unterschiedliche und öfters mal neue Art und Weise.

Die Kaffeebohnen werden aus Steinfrüchten verschiedener Pflanzenarten aus der Familie der Rubiaceae gewonnen.

Die beiden wichtigsten Arten der Kaffeepflanze sind:
Coffea arabica (Arabica-Kaffee) und
Coffea canephora (Robusta)
mit vielen Sorten/Varietäten.

Je nach Art der Kaffeepflanze, Sorte der Kaffeebohne und Anbauort gibt es unterschiedliche Qualitätsstufen und Kaffee wird heute in über 50 Ländern
weltweit angebaut.

Ihr seid heute herzlich in mein kleines Kaffeestübchen eingeladen, wo ein ganz liebe Dame Eure Kaffewünsche gerne entgegen nimmt und zu erfüllen versucht.

ext. Bild

Ich wünsche Euch von Herzen gerne einen wundervollen Tag mit vielen aromatischen Kaffeegenüssen
ext. Bild