Juli 2022, WMH Artikel
Gefahr erkennen,  Na siehste,  Positives Denken,  Respekt,  Sommer,  Wertschätzung

Den Juli 2022 von Herzen gerne begrüßt

Ein ganz herzliches ext. Bild
lieber Leserinnen, liebe Leser

Ich möchte mit Euch gemeinsam den Monat Juli 2022 von Herzen gerne begrüßen!

Endlich, endlich stehen die Zeichen so richtig auf

Sommer, farbenfroh

Und sollte die alte Bauernregel, wie es der Siebenschläfer, der ja am 27. Juni stattgefunden hat, in diesem Jahr Recht behalten, dann steht uns ja ein überaus angenehmer, sonnendurchfluteter Wonnemonat bevor.

Der Juli ist ja einer der wesentlichen Urlaubsmonate, schon alleine durch die Sommerferien. Für viele Urlaubsregionen bedeutet das Hauptsaison. Also wollen wir mal hoffen, dass wir von weiteren Katastrophen, ausgelöst durch überdimensionale Regenfälle verschont bleiben. Bitte, bitte, lieber Gott verschone die ganze Welt von weiteren Naturkatastrophen!

Aktuell ist ja an den Flughäfen das reinste Chaos. Es fehlt Personal für die Flugabfertigung und für das Gepäck. Das ist ganz klar auf Corona zurückzuführen und ich hoffe, dass sich bald wieder eine Besserung dieser ärgerlichen Zustände ergibt.

Apropos Corona: Bitte nehmt die Lockerungen nicht auf die leichte Schulter, sondern achtet bitte weiterhin auf Euch und Eure Lieben.

Wer gerne nach den Sternen greifen möchte, da ist der Juli der beste Monat, um die südlichen Sternbilder Skorpion und Schütze zu beobachten. Von Deutschland aus sind dann sie sehr nah am Horizont zu finden.

Wir können uns alle in den nächsten Wochen auf Sommer, Sonne und Sonnenschein freuen. Während die Sterne laut dem Monatshoroskop einigen Tierkreiszeichen Steine in den Weg zum Sommerglück legen, gibt es drei Sternzeichen, die sich als regelrechte Glückspilze auf unbeschwerte Tage und Nächte im Juli einstellen dürfen.

Um welche Sternzeichen es sich handelt, wird erst einmal nicht verraten. Ich frage dann zu einem späteren Zeitpunkt nach, um zu überprüfen, ob die Sterne denn auch tatsächlich recht behalten haben.

Besonders können wir wohl dem SteinbockVollmond am 13. Juli 2022 danken, bei dem Merkur in Sonnennähe für positive Energie sorgen wird. Vom Liebesglück bis hin zu unvergesslichen Momenten mit Freunden oder auch einer Glückssträhne auf der Arbeit ist bei diesen dreien alles dabei!

Mein Geheimtipp für den Sommer 2022

Der Sommer ist unter anderem die perfekte Zeit, wieder Berlin zu erleben! Es besteht die Möglichkeit, wirklich unvergessliche Erlebnisse mit der

Berlin Welcome Card – Summer Edition 

Für nur 9 Euro – ups, da war doch noch was, zwinker: #9-Euro-Ticket – kann man die Summer Edition der Berlin Welcome Card erhalten. 

Damit kann man 72 Stunden lang bei über 180 Partner in ganz Berlin und Potsdam ab 25 % und bis zu 50 % Rabatt auf Tickets und Attraktionen erwerben. Wer noch mehr Kultur erleben möchte, für den gibt es die Rabattkarte inklusive Museumsinsel.

Ich wünsche uns allen von Herzen gerne einen
sonnendurchfluteten Monat Juli ohne
übermäßige Hitze und drücke den
Bauern die Daumen, dass er auch
für die Ernte ein guter Monat
wird, sodass am Ende alle
Menschen zufrieden
sind!

Euer „alter“ Mann

Werner Michael Heus

[newsletter]

3 Kommentare

  • Hannelore

    Hallo lieber Werner,
    ja der Juli macht einem zu schaffen, extreme Sonne. Jetzt freut man sich auf Regen, aber der nun ist gleich mit starkem
    Gewitter verbunden. 25 Grad würden reichen. Na mal sehen, wie es wird. Das Thema finde ich super.
    Schönen Freitag wünsche ich Dir und bleib gesund.

    • admin

      Tja liebe Hannelore,
      das gesunde Mittelmaß gibt es leider nicht mehr, dank des Klimawandels, den die Menschen allerdings selbst zu verantworten haben. Nun gibt es nur noch Extreme.
      Hier hat es auch in der Nacht ordentlich gescheppert und es regnet, aber das tut der Natur sicherlich gut.
      Komm gut in den Juli und ins Wochenende

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


Warning: Trying to access array offset on value of type bool in /homepages/3/d911739044/htdocs/clickandbuilds/VonHerzengerne/wp-content/plugins/bst-dsgvo-cookie/bst.php on line 202