Ein ganz herzliches Hallo
liebe Leser,

000

einige Tage vor Antritt meiner Kur wurde mir ja meine Geldbörse mit allen Papieren gestohlen und ich hatte die Hoffnung, daß wenigstens meine Papiere bei der Polizei oder dem Fundbüro abgegeben worden wären, aber „Pustekuchen“… Satz mit X, war leider nix.

Also,

bin ich zunächst ins Photostudio und habe die geforderten biometrischen Paßbilder machen lassen, um  anschließend im Bürgeramt einen neuen Personalausweis zu beantragen, den ich vorauusichtlich in zwei bis drei Wochen bekommen werde.

Dann ging es weiter zur Kfz-Zulassungsstelle, um einen Ersatz-Fahrzeugschein erstellen zu lassen. Bei meinem Eintreffen waren 18 Menschen vor mir, jedoch nach ca. 45 min war dieser Fall erledigt … freu. 

Am Nachmittag ging es dann weiter zur Führerscheinstelle des Landkreises, um meinen Führerschein neu zu beantragen und zunächst eine vorläufige Fahrerlaubnis zu erhalten.

Inklusive der Sperrung der EC- und der Handykarte, sowie der Ersatzgestellung betrugen die Kosten und Gebühren alles in Allem rund 200 €.

0 - Trenner, Frühling

Was meinen Gesundheitzustand betrifft, war ich bei meinem Neurologen und habe für den 29. Juni eine Einweisung in die Uelzener Helios Klinik bekommen, um einem Verdacht nachzugehen und

mein Orthopäde hat mir die MRT-Bilder von meiner rechten Schulter nicht nur gezeigt, sondern auch erkärt, sodaß ich mir überlege eventuell in eine OP einzuwilligen, da die Schmerzen immer schlimmer werden und die Chance auf Besserung ungleich höher ist, als das OP-Risiko.

Sonne

Das hervorragende Wetter habe ich genutzt, um die Wäsche, welche sich während der Reha-Maßnahme angesammelt hat nicht nur zu waschen, sondern sie ist auch trocken geworden … freu.

0 - Trenner, Frühling

Ich sende Euch von Herzen gerne

 Start ins WE, LG

0 - Werner, neu